Markt der Möglichkeiten - Wir machen es möglich

Der Landesausschus Bayern des Deutschen Evangelischen Kirchentags hat einen „Doppelstand“ (ca. 24 m²) beim Markt der Möglichkeiten angemeldet, den er sechs Einzelgruppen (jeweils zwei Gruppen einen Tag lang) aus Bayern zur Verfügung stellt.

Nähere Infos, Rahmenbedingungen etc. finden sie in dem folgenden PDF-Dokument.

 

Verschiedene Arbeitsbereiche werden mit ihren Themen sowohl im Markt der Möglichkeiten als auch bei Workshops und Zentren zu finden sein:

  • Kirche mit Kindern
  • forum Alter und Generationen
  • Ehrenamt
  • forum maenner
  • forum frauen
  • himmelsmarkt - der Webshop des afg
  • ...

Pädagogisches Material zur Losung des Deutschen Evangelischen Kirchentags 2023

Auf dem Weg zum 38. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2023 wurden kreative Bausteine für die pädagogische Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen entwickelt. Diese sollen Lust machen, sich mit der Kirchentagslosung und den anderen ausgewählten biblischen Texten zu beschäftigen.

Die Impulse wurden vom Kirchentagsteam in Kooperation mit dem Religionspädagogischen Zentrum, dem Amt für Gemeindedienst und der Evangelischen Jugend in Bayern entwickelt.

In den Downloads finden sich kreative Anregungen für die Arbeit in Gemeinden, die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Konfi-Arbeit und der Arbeit mit Schüler:innen.

Nach oben

Jetzt ist die Zeit

Der 38. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 7.-11. Juni 2023 in Nürnberg statt. In Gesprächen und Begegnungen kommen Erinnerungen an den Kirchentag 1979 auf. Und viele sagen: Das war mein erster Kirchentag!

Erinnerungen an das erste Feierabendmahl 1979 - seitdem gehört es zum festen Bestandteil von Evangelischen Kirchentagen.
Auch das Campertreffen war erstmals 1979 in Nürnberg Quartierangebot und hat über Jahre vielen als Unterkunft gedient.

Wann war Ihr erster Kirchentag? Und welche Erinnerungen haben Sie daran?

Erinnerungen sind gut, vor allem aber wenden wir unseren Blick nach vorne. Die Bewerbungsphase hat begonnen. Einige von uns sind in Projektleitungen und bereiten Themenreihen, Podien und anderes vor. Vor allem aber lebt jeder Kirchentag von den vielen, die sich an unterschiedlichen Stellen engagieren - als Bläserinnen und Bläser, als Workshopanbietende, als Gruppen, die am Abend der Begegnung ihren Teil der Region repräsentieren, beim Markt der Möglichkeiten mit ihrem Angebot präsent sind und und und.

Auf der Website des Kirchentags finden Sie alle aktuellen Bewerbungsmöglichkeiten mit den dazugehörigen Bewerbungsschlüssen.

Wo Sie in unserem Umfeld andocken können, erfahren Sie an dieser Stelle nach und nach, auch wie in diesem Kontext die Bewerbungsmodalitäten sein.

Nach oben