Es tut uns leid, aber die maximale Teilnehmerzahl wurde bereits erreicht und es sind keine freien Plätze mehr übrig. Den Veranstalter können Sie unter folgender E-Mail-Adresse direkt erreichen: forum-frauen@afg-elkb.de

Crime time: Eine Spionagegeschichte mit einer Dirne aus Jericho

Teil 9: Rahab - Spurensuche Altes Testament aus Frauensicht mit Rabbinerin

Zwei Spione in geheimer Mission als Freier im Hause einer Dirne. Anstößig? Durchaus! Das ist die Geschichte von Rahab. Sie wohnte in der Stadtmauer von Jericho heißt es und bot dort offenbar "besondere Dienste" an. Kanaanäerin, Außenseiterin, Grenzgängerin.

Der nächste Teil in der zweiten Staffel der Reihe "Crime time" nimmt eine Erzählung und biblische Frauenfigur in den Blick, die sich im Buch Josua findet und bei genauerem Lesen eigenwillig anmutet: Rahab – die Dirne von Jericho. Das Buch Josua erzählt nach der Wüstenwanderung Israels von der Landnahme der Israeliten. Nach dem Tod Mose steht Israel östlich des Jordans und erwartet den Einzug in das Gelobte Land unter der Führung Josuas. Josua schickt zunächst zwei Kundschafter nach Jericho, der ersten zu erobernden Stadt. Sie sollen die Lage auskundschaften und die Eroberung vorbereiten. Dabei treffen sie auf Rahab, die dem drohenden Massaker durch einen Deal entgeht und somit sich selbst und ihre Familie rettet. Kollaborateurin? Verräterin? Oder Vorbild und Heldin?

Biblische Geschichten können fesselnd sein wie ein Krimi. Unterrepräsentierte Frauengeschichten nehmen uns mit auf eine Entdeckungsreise. Sie laden ein die unter der Decke gehaltenen Erzählungen zu ent-decken. Die Workshopreihe "Crime time" richtet sich an alle interessierten Frauen, die Lust und Freude daran haben, biblische Texte aus Frauenperspektive quer zu lesen und sich mit jüdischen Deutungen zu beschäftigen. Werden Sie Detektivinnen und machen Sie sich mit Rabbinerin Dr. Antje Yael Deusel und Theologin Dr. Andrea König auf Spurensuche!

Die Workshopreihe dient der textlichen Auseinandersetzung und führt ein in die jüdische Sicht und Deutung. Die Impulse sollen Lust machen, Texte anders zu lesen. Die Workshopimpulse dienen auch als Inspiration für neue Ideenformate. Warum mal nicht ein Krimidinner, einen Tatort-Gottesdienst oder ein digitales Crime-Time-Treffen für Frauen? Spektakuläre Fälle bietet die Bibel genügend. Lesen Sie sich einfach nur mal anders und noch besser: Nehmen Sie andere mit!

Wer Lust auf Neues und Interesse hat, kann sich gerne anmelden. Teil 9 findet am Donnerstag, den 20. Oktober 2022 von 17.30-19.00 Uhr kostenlos per Zoom statt. Die Plätze sind auf max. 20 Teilnehmerinnen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Art der Teilnahme
Persönliche Teilnahme
Freie Plätze
0 freie Plätze
Datum
20.10.2022
Zeit
Beginn: 17:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Datum / Veranstaltungsort
@home über Zoom
Veranstalter
  • afg - forum frauen
Kontakt
forum-frauen@afg-elkb.de
Referentin / Referent
  • Dr. Antje Yael Deusel
    Rabbinerin
Kursleitung
  • Dr. Andrea König
    Theologin, Referentin forum frauen
Teilnahmegebühr
Kostenlos